LFV Osterwald


Der Landfrauenverein Osterwald wurde am 28. Februar 1974 gegründet. An der Gründungsversammlung in der Gaststätte Schnieders in Georgsdorf nahmen 34 Frauen teil. Frau Hanni Veeltmann wurde zur 1. Vorsitzenden gewählt. Stellvertreterin wurde Frau Gese Hoppen und Kassenführerin Frau Altine Schroven.

 

Der Verein ging aus dem Landfrauenverein Neuenhaus hervor, der zu groß geworden war. Auch wurde in Osterwald das Dorfgemeinschaftshaus gebaut, sodass hier Versammlungen stattfinden konnten.

 

Aktuell gehören 231 Frauen aus Osterwald, Alte Piccardie, Georgsdorf, Hohenkörben, Bimolten, Veldhausen, Grasdorf, Esche, Hoogstede, Berge und Scheerhorn dem Verein an. Die Mitglieder kommen aus den unterschiedlichsten Berufsgruppen.

 

Der aktuelle Vorstand besteht aus 6 Frauen und wird durch 20 Vertrauensfrauen unterstützt.

 

Auf unserem  Programm stehen Informationsveranstaltungen zu Themen wie Ernährung und Gesundheit, Rechts- und Sozialfragen, Hauswirtschaft, Gartenplanung, EDV- und Smartphoneschulungen. Auch das gesellige Beisammensein kommt nicht zu kurz. Tradition haben die alljährliche Erntedank- und Weihnachtsfeier sowie die Radtour.

 

Jedes Jahr wird auch die Ferienpassaktion „Kochen mit Kindern“ durchgeführt.