LFV Sieringhoek-Bad Bentheim

         Tradition in Gildehaus und Umgebung: Palmgänse

 

Dieses Jahr erhielten die Kinder aus Sieringhoek und Waldseite vom Kindergarten "Löwenzahn" frischgebackende Palmgänse.

 

Die Palmstöcke wurden im Kindergarten mit Kreppband und Buchsbaum von den Kindern verziehrt.  Donnerstagvormittag den 22.03.2018 ging es dann zur Ostmühle nach Gildehaus, hier hatten die 

Freizeitbäcker des VVV im alten Backhaus  frisch gebackene Palmgänse für jedes Kind gebacken.

 

In Gildehaus ist es ein alter Brauch, dass Kinder mit Palmgänse am Palmsonntag von Haus zu Haus ziehen und dort Süßes bekommen. Sie singen das traditionnelle Lied:

 

 Palm, Palm, Poaschen

loat denn Kuckuck kroaschen,

loat de Vüggel singen,

dann krieg wij lekkre Dingen.

 

Dieser Brauch hat einen biblischen Hintergrund:Er soll an dem Einzug Jesu in Jerusalem erinnern.

 

Wir freuen uns mit den Kindern das diese Tradtion weiterhin in Gildehaus gepflegt wird.